Wir kennen es alle. Du wachst auf, es ist noch früh und du bist beschäftigt mit dein Outfit des Tages und wählen hier bei ein Paar schöne Armbänder aus für den perfekten Look! Du komst nur Hände zu kurz um das Armband selbst um zu tun. Du tust hektisch ein paar Versuche aber diese scheitern, du wirst ganz Rot und versuchst das selbe nochmal uber ein anderen Weg. Und dann klappt es fast! Aber leider rutscht das Armband wieder runter. Das kann einfacher sein! Schau Unser Tutorial hier unten an und du kannst dein Armband jetzt Pfeifend um tun! Keine Zeit um das Video an zu sehen? Dan haben wir ein Schritt-Plan am Ende dieses Blogs!

 

Sie haben keine Büroklammer zur hand? Kein Problem, verwenden Sie eine der anderen Hilfsstücke, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrem Haus haben, z. B. eine Sicherheitsnadel, Gummiband oder ein Stück Klebeband.
 
 
 
 
Schritt-Plan
Hast du keine Zeit, das Video an zu sehen, oder erinnerst du dich nicht, wie es war. Hier haben wir die Schritte nochmal auf einer Reihe gesetzt!

1. Wählen Sie einer der Hilfsstücke, wie z. B. eine aufgebogene Büroklammer, Sicherheitsnadel, Gummiband oder Klebeband

2. Befestigen Sie das gewisse Extra zu Ihrem Armband.

3. Ihr Armband ist jetzt "fest"

4. Jetzt kannst du beide Enden des Armband an einander befestigen.

5. Und so hast du dein Armband ohne mühe um deinen Handgelenk.
 
 
Einfach wie noch nie! Das macht sowieso den Start in den Tag ein wenig entspannter. Aber bist du sehr umständlich mit Armbänder? Wählen Sie dann eine Moderne und sehr kostengünstige Variante z.B mit einem magnetischen Verschluss, so wie unsere Everlasting Moments Armbänder.
 


Einen Moment, aktualisieren wir den Warenkorb!

loading..