Vielleicht hast du ja schon einmal von Push Presents gehört. Dieser Trend schwappt aus England und den USA zu uns herüber. Dabei geht es eigentlich um etwas, das auch bei uns eine lange Tradition hat: besondere Geschenke zur Geburt. Schmuck eignet sich als liebevolle Aufmerksamkeit für frisch gebackene Mütter natürlich besonders gut. In diesem Blog erfährst du daher alles über den Trend rund um Push Presents und bekommst auch gleich ein paar Ideen, was du schenken könntest.

Was ist eigentlich ein Push Present?

Der Begriff kommt aus dem englischsprachigen Raum. Ein Push Present ist ein Geschenk, das die Mutter direkt nach der Geburt erhält – oft von ihrem Schatz, aber natürlich ebenso von Angehörigen oder aus dem Freundeskreis. Das Geschenk soll das neue Leben feiern und die Mutter nach den Strapazen von Schwangerschaft und Geburt verwöhnen. Am beliebtesten? Sind Schmuckstücke aus Gold.

Woher stammt die Tradition des Push Presents?

Das ist nicht ganz klar. Es gibt Überlieferungen, wonach Push Presents vor allem in wohlhabenden Kreisen üblich waren. Frauen erhielten bei der Geburt ihres Kindes ein Schmuckstück, um das neue Leben zu feiern. Und diese Tradition lebt jetzt wieder auf. In den USA und England sind Push Presents nämlich schon seit langem üblich und durch Social Media verbreitet sich der Trend auch bei uns. Promis machen bei Instagram & Co mit den extravagantesten Geschenken von sich reden. So erhielt Popstar Beyoncé nach der Geburt ihres ersten Kindes einen atemberaubenden Ring im Wert von 35.000 Dollar und Kollegin Jennifer Lopez ein Paar Diamantohrringe im Wert von 2,5 Millionen Dollar. Aber auch in der britischen Königsfamilie wird diese Tradition fortgesetzt. Kate Middleton bekam bei der Geburt ihres zweiten Kindes beispielsweise ein Paar Ohrringe, besetzt mit grünem Turmalin, Amethyst und Diamanten.

Was kann ich zur Geburt eines Kindes schenken?

Natürlich müssen Sie es nicht so übertreiben wie die Promis oben. Bei einem Geschenk zur Geburt geht es vor allem um ein schönes und persönliches Andenken an diesen besonderen Moment. Schmuck ist dafür hervorragend geeignet, weil man die Erinnerung damit praktisch auf der Haut trägt und immer ganz nah bei sich hat. Das Wichtigste bei der Auswahl eines schönen Schmuckgeschenks zur Geburt? Dass es der frisch gebackenen Mutter gut steht und sie es lange tragen kann. Hier einige Tipps.

Schmuck mit Geburtsstein

Möchtest du Schmuck mit einem Geburtsstein verschenken? Dann wähle den Stein, der den Geburtsmonat des Babys symbolisiert. So wird dein Geschenk ganz persönlich und passt perfekt zum Anlass.

Birthstone sieraden

Schmuck mit Namen oder Initialen

Ebenfalls eine gelungene Geschenkidee: ein Schmuckstück mit dem Namen oder den Initialen des Kindes. Du kannst auch die Initialen der Eltern hinzufügen oder die der Geschwister. Das geht perfekt zum Beispiel bei einer Halskette oder einem Armband mit Buchstaben-Anhängern. Beide sind beim nächsten Kind im Handumdrehen erweiterbar. Ebenso kannst du Schmuck gravieren lassen, auch hier empfiehlt sich der Name des Kindes, eventuell ergänzt um das Geburtsdatum.

Ketting met initiaal

Gold- oder Diamantschmuck

Gold ist das beliebteste Material für Push Presents. Das kostbare Edelmetall wird oft mit ganz besonderen Ereignissen in Verbindung gebracht. Mit einem schönen Schmuckstück aus echtem Gold kannst du also nichts verkehrt machen. Mit Diamanten wird dein Geschenk noch wertvoller. Vielleicht wird die Mutter den Schmuck nicht jeden Tag tragen, aber sie wird eine besondere Bindung dazu haben und Ring, Armband oder Kette zu besonderen Anlässen anlegen.

Diamanten sieraden

Wann ist der perfekte Zeitpunkt für ein Push Present?

Manche sagen, dass ein Push Present während der Wehen überreicht werden sollte, aber das muss natürlich nicht sein. Nutze einfach einen schönen Moment, an dem Ihr zusammen seid und die Mutter sich von der Geburt erholt hat. So machst du auch diesen Moment zu etwas ganz Besonderem. Angehörige sowie Freundinnen und Freunde können Ihr Geschenk zur Geburt natürlich auch überreichen, wenn sie die junge Mutter das erste Mal besuchen.

Also, für welches Push Present du dich auch entscheidest, du machst einen schönen Moment damit ganz sicher unvergesslich!


Bitte hab noch ein wenig Geduld!

loading..